Montag, April 28, 2008

don't stop till you get enough.


ich kann gar nicht sagen, wie glücklich dieses video mich gerade macht.draußen wird es langsam wieder wärmer, nach über sechs kalten monaten. ich habe den ersten sonnenbrand bekommen und die winterjacke in den schrank gehängt. jetzt muss ich nur noch die motten aus dem schrank scheuchen. ich bin dabei um jeden erdenklichen tipp dankbar. ich hasse diese viecher, egal ob sie nun schmetterlinge sind oder nicht.

2 Comments:

Anonymous q dogg said...

motten? ich fang sie immer und lass sie dann auf dem balkon ins freie. zieht man sich allerdings schnell das gelächter seiner mitmenschen zu...
am stressigsten ist die sonntagabend-tatort-motte. die kommt regelmäßig so gegen 21:00 uhr und schwirrt vom fernseher rum.

ansonsten lavendel und zedernholz und so weiter durch die wohnung schmeißen. das mögen die gar nicht. oder die katze abrichten.

4:23 nachm.  
Anonymous eve massacre said...

ich hab zedernholz in schmetterlingsform aus dem supermarkt und seitdem ist ruhe. kann man nach bedarf durch abschmirgeln wieder erfrischen. tolles zoig.

3:21 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home